Der Bachelor 2014

Wer wurde Bachelorette bei “ Der Bachelor 2014 „?

Update Ende Juni, die Bachelor Girls drücken dem Team von Jogi-Löw die Daumen! Angelina Heger hat zum Beispiel Tipps für die WM Spiel abgegeben.

Jetzt am Sonntag um 20.15 Uhr sind vier Bachelor-Mädels in der VOX-Promikoch-Show eingeladen und sehen sich so auch ohne RTL und diesmal bei VOX wieder. Dabei sind Bachelorette Katja Kühne und auch Angelina Heger, Jessica Paszka und Daniela Michalski.

Die 4 tollen Mädels sind dort kochend aktiv und es wird spannende Unterhaltung zu erleben sein. Also unbedingt am Sonntag Abend auf VOX einschalten!

Schau doch auch einfach mal auf den privaten Facebook-Seiten der attraktiven Mädels vorbei und informiere dich: Jessica Paszka, Daniela Michalski, Angelina Heger und Katja Kühne

Update April/Mai 2014:

Bachelor Chris aus Berlin und Katja Kühne aus Dresden haben sich nach 5 Monaten wieder getrennt und auch wenn bisher die genauen Hintergründe noch nicht genannt wurden, werden wir sicher in den kommenden Wochen die wahren Gründe dafür noch herausfinden oder erfahren.

Der Bachelor 2014

Die Frage ist nun beantwortet! Angelina Heger oder Katja Kühne?

Der Bachelor hat sich für Katja Kühne aus Dresden entschieden und das war dann doch sicher nicht mehr so überraschend. Trotzdem war das Finale spektakulär. Unten mehr dazu.

Die neue Staffel „Der Bachelor 2014“ war seit dem 22.01.2014 um 20.15 Uhr wieder jeden Mittwoch bei RTL zur Primetime auf Sendung (danach dann ab 21.15 Uhr) und wieder buhlten 22 attraktive sexy Mädels um einem muskulösen männlichen Single in der hitzigen Sonne von Südafrika.

Es sind brünette und blonde und eine rothaarige Dame und junge Frauen auf High-Heels dabei und der Zickenkampf beginnt schon jetzt ganz am Anfang.

Gerade auch die beiden Schwestern Steffi und Susi, die als Deutsche in Spanien wohnen, bieten besonders viel Diskussionsstoff und sorgen damit für richtig viele Gespräche im Bachelor-Haus.

Wer wird wohl diesmal die Gewinnerin sein und darf zum Ende der 8 Staffelfolgen zum Bachelor 2014 ins Bett schlüpfen?

Der Bachelor 2014 Christian ist neugierig auf alle neuen Kandidatinnen und er hat bereits in der Vorstellung deutlich gesagt, dass er Sex mag und darauf keinesfalls lange verzichten kann. Ob da schon in Südafrika in der Bachelor-Villa mehr passieren wird.

Schon bei der allerersten Begrüßung aller Frauen vor der Villa wehte ein so heftiger starker Wind, dass einige Kandidatinnen Mühe hatten, ihr Dekolleté und ihre kurzen Röcke im Zaum zu halten. Niemand wollte gleich zu Beginn zu viel Haut zeigen.

Bereits nach der ersten Folge war die Reise für 6 Bewerberinnen beendet und nur für alle anderen Kandidatinnen geht es in Südafrika weiter.

Die ersten Folgen werden uns Südafrika zeigen und im weiteren Verlauf der 2014er Staffel wird uns die Flirt- und Datingreise auch in weitere Länder führen.

Auch die Vorgänger von Christian, also Jan und Paul haben sich bereits über den neuen Bachelor geäußert und sind neugierig, für wen sich der Bachelor 2014 letztendlich entscheiden wird.

Bereits in der 2. Folge ging es für Bachelor Christian und die von ihm für das 1. Date ausgewählte Blondine Angelina Heger hoch in die Lüfte auf einen Helikopterflug. Danach hüpften beide in den Pool und später unterhielten sich beide im Garten im Bademantel. Angelina stellte sich dabei allerdings als sehr eifersüchtig heraus, die in anderen Frauen immer und jederzeit eine Konkurrenz sieht. Es folgten gleich beim ersten Date heftige Küsse zwischen Angelina Heger und Christian und die anderen Kandidatinnen wären vermutlich ausgeflippt, wenn sie davon erfahren hätten.

Beim 2. Date des Bachelor waren gleich 5 Mädels zur Safari in der südafrikanischen Wildnis eingeladen. Nadege, Jessica, Nena, Maggie, Lisa waren dabei und die anderen Mädels sonnten sich derweil in der Luxusvilla. Dort traf man sogar echte Leoparden, die sogar gestreichelt werden konnten. Lisa hat am Ende des Tages sogar in der Wildnis bereits eine Rose erhalten und das lange vor der 2. Nacht der Rosen.

Am Folgetag tauchte Bachelor Christian unerwartet in der Luxusvilla auf und nutzte die Gelegenheit, dort weitere Einzelgespräche mit den Kandidatinnen zu führen.

Die Eifersüchtereien begannen natürlich nun umso mehr und der 2. Abend der Rosen sollte dann für die nächsten 3 Mädels das Ende der Bachelor-Reise bedeuten. Die von Rosen beschenkten Kandidatinnen freuten sich umso mehr und wir dürfen gespannt sein, wer die folgenden Runden beim Bachelor übersteht.

In der 3. Folge wurde es besonders heftig und die übrigen Mädels entwickelten sich nun mehr und mehr zu Einzelkämpferinnen um den Bachelor.

Zunächst hatte Jessica ein Einzeldate mit dem Bachelor und der Christian erfuhr dabei sehr private Dinge von ihr.

Noch einen Tag später ging es für den Bachelor und 6 ausgewählten Mädels zu einer schnellen Fahrt auf einem Speedboot über Meer vor der Küste von Südafrika. Der Bachelor 2014 ging zusammen mit den Mädels ins Wasser und jeder konnte seine Figur weitgend textilfrei gut präsentieren. Später trafen sich alle 7 zu einem Weinabend und der Bachelor nutzte die Chance mit den Kandidatinnen zu persönlichen Einzelgesprächen. Besonders Anne hatte es Bachelor Christian angetan und er unterhielt sich viel mit ihr.

In der Zwischenzeit feierten die anderen Mädels in der heimischen Luxusvilla eine wilde Party und tanzten um den Pool herum und das bis spät in die Nacht..

Zu einem weiteren Date waren Katja und Jessica beim Bachelor eingeladen und Christian hatte einen exklusiven Ort in den Bergen eingeladen.. Eine Luxusvilla mit einem tollen Pool war der Ort dafür und sehr romantisch. Direkt am See wurden die Angeln vom Bachelor, Jessica und Katja ausgeworfen und die Fische sollten anbeißen. Der Bachelor entschied sich dann dafür, den Abend bzw. die Nacht nur mit einer der beiden Mädels zu verbringen und seine Wahl fiel auf Katja. Diese Nacht sollte ganz besonders sein und wurde es auch für beide und das in jeder Hinsicht.

In der 3. Nacht der Rosen war für 2 weitere Kandidatinnen die Reise beendet und zusätzlich wollten Anne und Helen die rote Rose nicht annehmen und traten demzufolge ebenfalls vorzeitig die Heimreise an.

In der 4. Folge des Bachelor war zunächst Lisa von Christian zu einem Einzeldate eingeladen. Es ging für beide zu den Nilpferden und Elefanten und es wurde eine spannende Tiersafari und neue Erfahrung.

Dann am Folgetag hatte Bachelor Christian einige der Mädels zum Quad fahren eingeladen und es wurde daher sehr dreckig. Dabei waren Daniela, Jessica, Angelina, Ela Tas, Maggie und Susi-Susanne. Einen kleinen Schockmoment gab es Jessica von ihrem Quad gestürzt war. Aber es stellte sich schnell heraus, dass ihr nichts passiert war. Bachelor Christian spritzte dann noch mit Champagner umher und alle lachten dabei heftig.

Bachelor Christian hat dann Jessica als erster Kandidatin die „Save“-Rose gegeben und somit war sie sicher in der nächsten Runde. Am Tag danach war Nena zum Einzeldate beim Bachelor zu einer Cabriofahrt eingeladen. In einem Oldtimer-Mercedes ging es bei wieder sehr sonnigen Südafrika-Wetterverhältnissen los. Beide fuhren zu einem romantischen Plätzchen an einem kleinen See umgeben von Weinbergen und Nena fühlte sich dort beim Bachelor extrem wohl. Dort gabs daher kaum überraschend für die Zuschauer viele intensive Küsse.

In der 4. Nacht der Rosen und vor der Entscheidung hüpften alle Mädels mit dem Bachelor nochmals in den Pool der Südafrika-Villa und Christian flirtete doch nochmal heftig und besonders intensiv und mit viel Hautkontakt mit Jessica. Das erfreute Angelina Heger natürlich überhaupt nicht.

7 Mädels kamen weiter und dürfen weiter hoffen, die Bachelorette für den Bachelor zu werden. Für Ela Tas und Maggie ist die Reise und Südafrika nun aber vorüber, denn Christian hat sich inder 4. Nacht der Rosen gegen beide entschieden.

Zu Beginn der 5. Bachelor-Folge waren alle Mädels zu einem weiteren Ausflug in Südafrika eingeladen und das Ziel war ein beeindruckender Wasserfall. Zunächst mussten alle den Wasserfall hinabklettern und Bachelor Christian nutze dort die Gelegenheit, einige Momente mit Angelina allein zu sein.

Am Tag danach was Susi die Auserwählte für ein Einzeldate. Es ging für beide zu einem besonderen Thrill, zum Einzel-Bungee-Jumping und das war ein besonderes Erlebnis.Susi verweigerte Bachelor Christian jedoch den Kuss am Abend und beim Alleinsein mit ihm in trauter Atmosphäre.

Dann erschien auch noch Christians Bruder, um in der Bachelor-Villa in Südafrika alle übrigen Kandidatinnen kennenzulernen und sich eine eigene meinung zu ermöglichen. Auch die blonde Schönheit Angelina Heger nutzte dann nochmals die Chance, persönliche Worte allein mit dem Bachelor auf der Gartenschaukel auszutauschen.

In der 5. Nacht der Rosen blieben nur noch 4 Kandidatinnen übrig. Katja, Daniela, Susi und Angelina Heger konnten sich freuen. Überraschenderweise bekamen Jessica, Lisa und Nena mussten die Heimreise antreten.

In der 6. Folge wird Bachelor Christian die letzten Mädels zuhause besuchen und auch deren Familie kennenlernen. Wir dürfen sehr gespannt sein.

Als erste Kandidatin besuchte Bachelor Christian dann Katja Kühne in Dresden. Die beiden verstanden sich doch sehr gut und gingen auf Tuchfühlung und küssten sich ganz heftig, als bei ungestört waren.

Danach besuchte Bachelor Christian dann Daniela in Bad Nauheim und erlebte eine ungewöhnliche Begegnung. Daniela stellte dem Bachelor Christian gleich ihren sogenannten persönlichen „Heiler Frank“ vor, das war eine sehr merkwürdige Begegnung für Christian. Völlig nachvollziehbar war das sicher ein „NoGo“ für den Bachelor, denn kaum besser kann eine Kandidation ihre Unselbstständigkeit so sehr unterstreichen.

Dann besuchte der Bachelor Susi im spanischen Benidorm, einem vor allem von englischen Touristen beliebten Urlaubsort am Mittelmeer in der Nähe von Alicante. Dort traf er auch wieder auf Susis Schwester, die zu Beginn der Staffel keine Rose vom Bachelor erhalten hatte.

Als 4. und letzte Kandidatin besuche Bachelor Chris dann Angelina Heger in Berlin, die ihn natürlich schon sehr aufgeregt erwartete. Angelina Hegers Familie empfing den Bachelor, alle verstanden sich von Beginn an perfekt und später verbrachte er mit Angelina noch Zeit auf ihrer Couch und es folgten wiederholt heftige Küsse. Zum Tag der Rosen folgte die Entscheidung des Bachelor Christian und es war zu 99 % schon zuvor zu erwarten, dass Daniela keine Rose bekommen würde. Angelina Heger aus Berlin, Susi aus Benidorm und Katja Kühne aus Dresden sind die letzten 3 Kandidatinnen im Rennen um den Bachelor.

In der nächsten Folge reist der Bachelor mit Katja an einen Traumstrand, mit Susi gehts nach auf eine Ballonfahrt und mit Angelina Heger nach Skandinavien in einen heißen Whirlpool.

05.03.2014 Mittwoch! Wie erwartet hatte der Bachelor für die vorletzte Runde exklusive Urlaubsziele ausgewählt.

Mit Angelina Heger reiste der Bachelor in den Norden nach Skandinavien nach Schweden. Dort in Schweden verbrachten beide zweisame Stunden und Tage und dort kamen sich der Bachelor und Angelina Heger dann sich sehr, sehr nah.

Zusammen mit Susi reiste der Bachelor nach Jordanien und in der tropischen Wüstenregion ging es für beide auf eine Ballonfahrt und später zu einem romantischen Dinnerabend im Sonnenuntergang. Jordanien bietet eine faszinierende Abwechslung verschiedener Kulturen, also perfekt für einen kulturellen Austausch.

Mit Katja Kühne reiste der Bachelor zu einem Traumurlaub auf die Malediven. Am Strand der Dream-Date Insel des Centara-Resort im Indischen Ozean auf dieser wahrhaft traumhaften Malediven-Honeymoon-Insel verbrachte Katja Kühne mit Chris entspannte Stunden und Tage und es kribbelte ganz heftig. Auf einer großen Luxusyacht ging es für beide auf einem Tagestrip zum Schwimmen und Tauchen. An einem sonnigen sandigen Strand ist das wohl kein Wunder. Wer würde nicht auch gern mal mit Katja Kühne auf die Malediven reisen?

Wer etwas genauer hinschaut, kann bereits ahnen wer die Bachelor-Staffel 2014 im Finale gewinnt, aber soll das wirklich hier schon verraten werden? Was denkt ihr über Katja Kühne?

Wie oben schon erwähnt hat sich der Bachelor 2014 im Staffelfinale doch für Katja Kühne entschieden und die junge Angelina Heger blieb enttäuscht zurück und Angelina zeigte Chris dann sofort die kalte Schulter und wollte nach der Ablehnung kein Wort mehr mit dem Bachelor reden.

Katja Kühne hatte zuvor eher erwartet, keine Rose im Finale zu bekommen und sie war dann umso mehr verblüfft und positiv überrascht, die letzte Rose vom Bachelor zu erhalten. Ein schönes Finale 2014 und nun beginnen schon die Spekulationen über Chris und Katja, ob beide wohl derzeit noch zusammen sind oder eventuell schon wieder getrennt.

Die Wiedersehensshow brachte das Zusammentreffen des Bachelor Chris mit einigen Ladys aus der 2014er Staffel und dort versuchte Chris erstmalig Angelina Heger zu erklären, warum sie im Finale in Südafrika keine Rose erhalten hatte.

Susi, Nena und Daniela waren genauso anwesend wie die dralle Hamburgerin Ela, die sich mit einem derart freizügigen Oberteil präsentierte, wie nie zuvor in der kompletten Bachelor-2014-Staffel. Die großen sichtbaren Brüste von Ela Tas fielen den Zuschauern geradezu entgegen und Chris konnte sich eine Bemerkung dazu nicht verkneifen. Sogar in mehreren Klatsch-und-Tratsch Reportagen wurde danach über die das mutige sexy Outfit von Ela Tas berichtet.

Erstmalig bezog auch Bachelorette Katja Kühne zu den aufkommenden Rotlichtwahrheiten und Bordellgerüchten sie betreffend Stellung. Katja stellte klar, dass ihre Eltern zwar immer noch ein Bordell in Dresden führen, sie jedoch selbst noch nie dort gearbeitet hat oder sonstwie als Hure tätig war. Bachelor Chris und Katja sind derzeit noch zusammen und die kommenden Monate werden zeigen, ob dies die erste Bachelor Paarung sein wird, die über das Finale hinaus länger bestehen bleiben wird. Wir wünschen es den beiden.

Das sind die 22 Bachelor-Kandidatinnen im Jahr 2014:

Angelina Heger ist eine 21-jährige Blondine und Sozialpädagogik Studentin aus Berlin

Ela Tas ist eine 22-jährige Jurastudentin und junge Mami aus Hamburg, die mit ihrer exotischen und geheimnisvollen Ausstrahlung fast jeden Mann um den Verstand bringen kann

Helen ist eine 25-jährige Kosmetik-Gebietsleiterin aus Moritzburg bei Dresden

Maggie ist eine 28-jährige Physiotherapeutin aus dem bayerischen Regensburg

Kim ist eine 23-jährige International-Marketing Studentin aus dem Ruhrgebiet aus Castrop-Rauxel

Jessica Paszka ist eine 23-jährige Bürokauffrau aus Essen, die in Polen aufgewachsen ist

Nadja ist eine 25-jährige Lehramtsstudentin aus dem fränkischen Nürnberg

Victoria ist eine sexy 31-jährige Pferdewirtin aus dem sachsen-anhaltinischen Dessau

Lisa ist eine 27-jährige Facebook-Marketerin die nun in Hamburg wohnt

Melanie ist eine 23-jährige Brandschutztechnikerin aus Österreich und wohnt in der Hauptstadt in Wien

Yvonne ist eine 29-jährige Sozialversicherungsangestellte aus Dortmund, die in Polen geboren ist

Nadège ist 38-jährige Afrikanerin und Krankenschwester aus Köln aus der Zentralafrikanischen Republik und wuchs in Bangui auf.

Lena ist eine 23-jährige Psychologie-Studentin aus Mülheim an der Ruhr

Saskia ist eine 26-jährige Studentin aus Waiblingen, die sehr gern Sport treibt

Katja Kühne ist eine 28-jährige Parfümerie-Verkäuferin aus dem sächsischen Dresden, sie stammt ursprünglich aus der Ukraine

Anna ist eine 32-jährige Bewerbungsberaterin und Etikette-Trainerin aus Berlin

Ilona ist eine 28-jährige First-Class Stewardess bzw. Flugbegleiterin aus Köln

Daniela ist eine 37-jähriges Ex-Model aus Ostfildern-Ruit, deren Ex-Mann vor Jahren vom FBI verhaftet wurde.

Steffi-Stefanie ist eine 24-jährige Tänzerin, die mit ihrer Schwester Susi in La Nucia in Spanien lebt

Susi-Susanne ist eine 27-jährige Tänzerin, die mit ihrer Schwester Steffi in La Nucia in Spanien in einer Villa wohnt

Nena ist eine 32-jährige rothaarige temperamentvolle Flugbegleiterin aus Münster

Anne ist eine 27-jährige Teilnehmerin aus Hamburg und als Make-Up Artist tätig.

Wenn auch „Berlin Tag und Nacht“ (Julia-Jasmin Rühle) alias JJ-Sexy nicht zu den Kandidatinnen zählt, kannst du dir ganz einfach hier ihre sexy Bildergallerie ansehen.

Angelina (21)
Die 21-jährige Blondine lebt mit ihrer französischen Bulldogge Louis in Berlin, wo sie neben ihrem Studium an einer Fachschule für Sozialpädagogik modelt. Angelina ist lebenslustig und frech, Langeweile ist für sie ein absolutes No-Go. Ihr Traummann muss ein absoluter Gentleman sein: Tür aufhalten ist Pflicht! In ihrer Freizeit geht Angelina am liebsten auf ausgedehnte Shopping-Trips.